Airoh Aviator 3 Six Days Italia 2021 Offroad Helmet

- +

Stück verfügbar

Auf Lager: Bestellt in ::, heute verschickt!
Auf Lager und versandbereit!
  • Helm Typ: Motocross helm
  • Helm Material: Carbon
  • Visier: N/A
  • Kinnband/schnalle: Doppel-D
  • Kostenloser Versand ab €99,-
  • Vor 17.00 bestellt, Versand am selben Tag
  • Die niederigsten Preise | Best-Price Garantie

Beschreibung

Why choose the Airoh Aviator 3 Six Days Italia 2021?

Coming Soon! - Expected early September
The Airoh Aviator 3 is a great offroad helmet by Airoh for Motocross/Enduro riders. These helmets are specially designed to give you the best experience when causing havoc in the dirt. Simply put, offroading is where the Aviator 3 excels, and this special edition takes it to the next level! This special edition is designed specifically for the 'FIM International Six Days Enduro'. This enduro is an international competition and has countries competing against each other. The race always takes place in a different country, 2021 marks the 95th edition, and this year 8 years it will be ridden in Italy!

Safety features of the Aviator 3 Six Days Italia 2021

A helmet's job first and foremost is to provide protection. Constructed from Carbon, this White Aviator 3 offers the advantage of a very lightweight construction and superior distribution of energy upon impact. The chinstrap is an important part of the helmet’s effectiveness in a crash and It is also the part that you interact with the most when putting on and taking off the helmet. The Aviator 3 features a Double-D buckle. This is probably the oldest style buckle and has the simplest design. Yet it is considered to be the safest to date and Double-D chin straps are the only ones allowed on the racetrack. Of course all of our helmets are certified and road legal for European roads as this helmet is ECE 22.06 approved. This safety rating is also road legal in many other countries like Australia and Canada. On top of all the above, the Aviator 3 features extensive additional safety systems, namely the AMS2 Plus (Airoh Multiaction Safety System Plus) and AEFR (Airoh’s Emergency Quick Release System).

The Aviator 3 Six Days Italia 2021 Comfort

Besides safety, comfort is key to any good helmet, this Aviator 3 features a ventilation system with 4 Intake ports, 6 Exhaust ports which keeps you fresh and cool. In addition, the helmet is fitted with Airoh’s Magnetic Lining System, a moisture wicking, removable and washable interior. The AHS (Airoh Hydration System) integrated into the EPS makes the Aviator 3 comfortable even in the most extreme conditions of use. Constructed from Carbon The shell is lightweight coming in at only 1400g. Available in 4 shell sizes, Aioh ensures a nice streamlined fit.

Airoh Aviator 3 Six Days Italia 2021 looks

A helmet is arguably the most expressive piece of gear that a motorcyclist can wear. If you are looking for a great offroad helmet the Aviator 3 is not one to overlook, especially not this special edition with amazing graphics which uses the colors which represent the Italian flag.

The Aviator 3 Six Days Italia 2021 - what's in the box?

The Aviator 3 comes with a luxury helmet bag, peak extender, GoPro mount, side bumpers, vent covers and a shorter length nose cover to allow you to set the helmet up to your needs! The Aviator 3 Six Days Italia 2021 has dedicated packaging, which has also been specially designed for this edition. The helmet comes in a limited edition and the production number is engraved on the Aviator by means of laser technology.

zusätzliche Information

Marke Airoh
Is on Sale Ja
Helm Typ Motocross helm
Helm Serie Aviator 3
Geschlecht Frauen, Männer
Fahrstil Motocross/Enduro
Helm Passform Neutral
Zertifizierung ECE 22.06
Sharp Score Nicht getestet
Helm Material Carbon
Kinnband/schnalle Doppel-D
Visier N/A
Interior Airoh Magnetic Lining System, Abnehmbar, Waschbar
Belüftung 4 Einlassöffnungen, 6 Auslassöffnungen
Helm Design Grafik
Fahrer No
Farben Blau, Grün, Rot, Weiss
Lackierung Glänzend
Black Friday Nein

grössentabelle

faq

Wie messe ich meinen Kopf für die richtige Helmgröße?

Der Umfang Ihres Kopfes gibt einen guten Anhaltspunkt, welche Helmgröße Sie benötigen. Verwenden Sie ein Maßband, um den größtmöglichen Umfang Ihres Kopfes zu messen. Bei den meisten Menschen befindet sich dieser Punkt etwa 2,5 cm oberhalb der Augenbrauen, entlang der Ohransätze und über dem Knoten auf Ihrem Hinterkopf. Als nächstes finden Sie in der Größentabelle, welche Größe zu der soeben gemessenen Anzahl von Zentimetern passt.

Welche unterschiedlichen Passformen gibt es?

Jeder Kopf ist anders, und deshalb machen die Hersteller unterschiedliche Passformen, die grob in drei Formen eingeteilt werden können: rund, oval und rundoval.

  • Rund: die Länge und Breite des Kopfes sind fast gleich;
  • Oval: die Länge des Kopfes ist deutlich größer als die Breite;
  • Rundoval: die Länge des Kopfes ist etwas größer als die Breite.

Die meisten Motorradhelmhersteller bieten eine überwiegend rund-ovale Passform an, um ein möglichst breites Publikum anzusprechen. Denken Sie daran, dass die Passform eines Helms sehr komplex und schwer genau zu beschreiben ist. Innerhalb dieser drei Kategorien können daher auch kleine Unterschiede möglich sein!

Sind die Größen für alle Marken gleich?

In der Regel stimmen die Helmgrößen und die entsprechende Anzahl von Zentimetern überein. Wenn Sie für Ihren alten AGV die Größe L hatten, besteht eine gute Chance, dass Sie auch für Ihren neuen Nolan ein L benötigen. Aber wie bereits erwähnt, kann es kleine Unterschiede in der Passform pro Marke und sogar pro Serie geben. Deshalb kann es passieren, dass dieser coole neue Helm, selbst wenn Sie sich gut gemessen haben, einfach nicht bequem ist.

Wie prüfe ich, ob der Helm wirklich gut passt?

Sie können die Größe und Passform auf folgende Weise überprüfen:

  • Halten Sie den Helm fest und versuchen Sie dann, Ihren Kopf im Helm nach hinten zu neigen. Wenn der Helm (in Längsrichtung) zu groß ist, trifft man mit der Nase ohne allzu große Anstrengung die Innenschale. Ein wenig verrutschen ist erlaubt, dies muss jedoch mit dem erforderlichen Widerstand erfolgen.
  • Halten Sie den Helm und drehen Sie Ihren Kopf von einer Seite zur anderen. Auch hier ist ein wenig Bewegung erlaubt, jedoch mit Widerstand. Wenn sich der Helm an den Schläfen vollständig vom Gesicht löst, ist der Helm zu groß.

Eine gute "enge" Passform ist das, was Sie suchen, schließlich wollen Sie ja nicht, dass Ihr Helm beim Fahren plötzlich verrutscht. Wenn Sie der Meinung sind, dass der Helm zu klein ist, denken Sie daran, dass sich das Innenfutter ein wenig an Ihre Gesichtsform anpasst und sich das Helmfutter daher bei Verwendung leicht dehnt. Insbesondere die Wangenpolster fühlen sich anfangs normalerweise ziemlich eng an, werden aber schnell bequemer, selbst wenn Sie mit Ihrem neuen Helm auf die Innenseite Ihrer Wangen beißen!

Um sicherzustellen, dass der Helm richtig sitzt, raten wir Ihnen, den Helm zu Hause für eine halbe bis eine Stunde auf dem Kopf zu tragen. Leiden Sie nicht unter Kopfschmerzen, roten Flecken oder Druckstellen am Kopf? Dann ist alles in Ordnung!

bewertungen

schließen
Sie bewerten: Airoh Aviator 3 Six Days Italia 2021 Offroad Helmet
Wird geladen …

Ihre Bewertung wurde zur Moderation übermittelt.

This form is protected by reCAPTCHA - the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.