Passen Sie gut auf sich auf, wir kümmern uns um Ihre Bestellung! Klicken Sie hier für weitere Informationen zum Versand.

  • Kostenloser Versand

    Ab €150

  • Schnelle Zustellung

    Sofort versandfertig. Lieferfrist 2-4 Werktage!

  • BESTPREISGARANTIE

    Und exzellenter Service

Swipe to the left

Wie lang ist die Lebensdauer eines Helms?

Wie lang ist die Lebensdauer eines Helms?
2 months ago

Obwohl auf einem Helm kein "Mindesthaltbarkeitsdatum" -Aufkleber angebracht ist, haben Motorradhelme eine maximale Haltbarkeit. Die durchschnittliche Lebensdauer eines Helms beträgt 5 bis 7 Jahre, bevor er ersetzt werden muss.

Zertifiziering

Jedes Mal, wenn ein Hersteller einen Helm entwickelt, wird dieser zuerst professionell getestet, genauso wie bei Autos, mit einer Reihe von Crashtests. Die Schutzkapazitäten werden deutlich und auf hierauf basierend erhält der Helm ein Qualitätszeichen. Das Tragen eines ECE 22.05-zertifizierten Helms ist in Europa obligatorisch, wobei in Amerika ein DOT-Qualitätszeichen gilt. Nach Erhalt der Zertifizierung verlassen die Helme das Werk und werden in die Läden geliefert. Was während des Testverfahrens nicht berücksichtigt wird, ist die Stoßdämpfungsfähigkeit des Helms, nachdem er verwendet wurde und einige Jahre alt ist. Obwohl es kein Verbrechen ist, einen älteren Helm zu tragen, ist es im Falle eines Unfalls oder Sturzes sicherlich nicht sicher.

Wie verschlechtert sich die Schutzfähigkeit eines Helms?

Wenn ein Motorradhelm altert, ist er mehreren äußeren Einflüssen ausgesetzt, die sich auf das Material des Helms auswirken. Zum Beispiel hat die Sonne wahrscheinlich viele Stunden lang auf den Helm geschienen und sind Millionen von Regentropfen von der Schale gerollt. Aber auch Chemikalien aus Haarprodukten konnten das Innere des Helms angreifen. Genau wie der Schweiß, den Sie produzieren, wenn Sie an einem Sommertag eine Motorradtour auf kurvigen Bergstraßen unternehmen. Obwohl diese Faktoren nicht sichtbar sind, beeinflussen sie die Schutzfähigkeit des Helms. In der Praxis fällt der Unterschied in der Passform auf. Nachdem Sie gerade einen Helm gekauft hatten, war er deutlich enger auf Ihrem Kopf als derzeit. Alles ist ein kleines bisschen lockerer, was sich letztendlich bei einem Sturz oder Unfall negativ auswirkt. Falls ein Helm fallen gelassen wurde oder gegen etwas gestoßen ist, sollte er sofort ersetzt werden! Ob Sie den Helm täglich, nur am Wochenende oder ab und zu tragen, spielt natürlich auch eine Rolle bei der Abnutzung der Materialien.

Material

Wie intensiv ein Helm verwendet wird, wirkt sich auf die Lebensdauer des Helms aus, aber auch das Material, aus dem er besteht, spielt eine große Rolle für seine Haltbarkeit. Polycarbonat hat die Eigenschaft, bei Sonneneinstrahlung zu härten und schließlich spröde zu werden. Dieses Material wird hauptsächlich in preisgünstigeren Helmen verwendet. Die teureren Helme bestehen häufig aus Kohlefaser oder Glasfaser. Abgesehen von der Tatsache, dass diese Helme leichter sind, sind sie auch sicherer und altern weniger schnell. Ein Polycarbonathelm kann bei intensiver Nutzung eine Lebensdauer von 3 bis 5 Jahren haben, während ein Helm aus Kohlefaser oder Glasfaser bis zu 7 Jahre halten kann!

Unsere Helme

Da Ihre Sicherheit unsere Priorität ist, können Sie bei ChromeBurner sicher sein, dass Sie einen Helm mit einer ECE 22.05-Zertifizierung kaufen - und in einigen Fällen sogar mehrfach zertifizierte Helme. Im Gegensatz zu vielen anderen Unternehmen verkaufen wir keine Helme, die länger als 1 Jahr im Regal stehen, was bedeutet, dass Ihr Helm niemals veraltet sein wird. Haben Sie Fragen zur Sicherheit Ihres aktuellen Helms oder zum Kauf Ihres neuen Helms? Zögern Sie nicht, senden Sie uns eine E-Mail an [email protected] oder erreichen Sie unsere Spezialisten unter +31 73 200 80 26. Sie helfen Ihnen gerne weiter!

Posted in: Helmets and gear